Typisch Französisch

“Leben wie Gott in Frankreich” – Mit diesem Sprichwort drücken wir die Bewunderung für unsere westlichen Nachbarn aus – vielleicht auch mit etwas Neid, weil sie es offenbar besser verstehen als wir, ihr Leben zu genießen.

Stolz, ein Franzose zu sein

Die Franzosen zeichnen sich durch ein sehr ausgeprägtes Nationalbewusstsein aus. Sie sind stolz in einem Land mit großer Geschichte zu leben und eine der schönsten Sprachen der Welt zu sprechen. Der in anderen Ländern zu beobachtende Drang, sich sprachlich und kulturell an Amerika zu orientieren ist zwar auch dort zu verspüren, aber viel verhaltener als beispielweise in Deutschland. Die Franzosen werden gern als Fremdsprachenmuffel verspottet. Offensichtlich fällt es ihnen schwer, nicht durch die Nase zu sprechen.

Marseille

Küste bei Marseille (Bild: Roques Jean Chris - Fotolia)

Den Urlaub verbringen die Franzosen gern im eigenen Land oder in den zu Frankreich gehörenden Überseegebieten (z.B. den ehemaligen französischen Kolonien Martinique oder Réunion). Typisch Französisch ist ihre sprichwörtliche Höflichkeit, die sie im Umgang sowohl miteinander als auch gegenüber Fremden pflegen.

Die Französinnen

Sie gelten schon seit Jahrhunderten als der Inbegriff von Schönheit und Charme. Obgleich das als ein Klischee zu betrachten ist, muss man zugeben, dass die Französinnen sehr viel Wert auf ihre äußere Erscheinung legen. Nicht umsonst ist Frankreich das Ursprungsland der Haute Couture und exklusiver Parfums. Darüber hinaus gelten die französischen Frauen auch als sehr selbstbewusst und zielstrebig.

Typisch Französisch – Essen als gelebte Kultur

Berühmt in der ganzen Welt ist die französische Küche. Die Franzosen essen nicht nur sehr gern, sie zelebrieren ihre Mahlzeiten, was sich unter anderem darin äußert, dass die Mittagspausen sehr lang sind. Während des Essens spricht man weitschweifig über Familie, Politik und anderes.

Typisch Französisch speist man in Restaurants und kleinen Kneipen oder lässt es sich in einem Straßencafé schmecken. Den ersten Kaffee trinken die meisten Franzosen in ihrem Bistro an der Ecke. Überhaupt spielt sich das persönliche Leben zu großen Teilen außerhalb der eigenen vier Wände ab. Der Franzose liebt es, zu sehen und gesehen zu werden.


Französische Grammatik lernen Zur Grammatik
Französische Karte / Karte von der Türkei Zum Reiseführer