Sehenswürdigkeiten in Frankreich

Frankreich ist eines der faszinierendsten Länder Europas. Besonders die Sehenswürdigkeiten des Landes begeistern die Touristen. Neben Highlights wie Disneyland Paris und dem bekannten Triumphbogen lassen in Frankreich Sehenswürdigkeiten aus verschiedenen Bereichen das Herz der Besucher höher schlagen.

Wahrzeichen - Der Eifeltum in Paris

Wahrzeichen – Der Eifeltum in Paris (Bild: Olga & Demid – Fotolia.com)

Der Eiffelturm – Das Wahrzeichen der Landeshauptstadt

1889 wurde in Paris der Eiffelturm der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Benannt wurde das einzigartige Bauwerk nach den Bauherren Gustave Eiffel. Anfänglich belächelt wurde der Eiffelturm sehr schnell zum Wahrzeichen der Stadt und ist touristischer Anziehungspunkt Nummer eins. Der Aufstieg auf den Eiffelturm lohnt, denn der Blick über Paris ist einmalig.

Schloss Versailles – Auf den Spuren des Sonnenkönigs

Schloss Versailles wurde unter König Ludwig XIV. Zu einem der interessantesten Schlösser Europas. Gerade zu Zeiten des Sonnenkönigs wurden auf Versailles rauschende Feste gefeiert. Noch heute zeigt sich der Prunk vergangener Zeiten in den Räumlichkeiten. Besonders schön ist aber auch der Garten, der das Schloss umgibt. Versailles ist zudem das meist kopierte Schloss und in jedem Fall eines der schönsten Bauwerke in Europa. Ein besonderes Highlight sind die privaten Bereiche der Marie-Antoinette, deren Geschichte unweigerlich mit Versailles verbunden ist.

Papstpalast in Avignon

Weiter in die Geschichte abtauchen ermöglichen in Frankreich Sehenswürdigkeiten mit religiösem Charakter. Der Papstpalast in Avignon, der zugleich Wahrzeichen der Stadt ist, stammt aus der Mitte des 14. Jahrhunderts. Auch wenn die mittelalterliche Festung im Zuge der Revolution geplündert wurde, so blieben doch beeindruckende Fresken und einzigartige Wandmalereien. Zudem vermittelt der Palais des Papes d`Avignon einen sehr guten Eindruck vom päpstlichen Leben in Frankreich.


Französische Grammatik lernen Zur Grammatik
Französische Karte / Karte von der Türkei Zum Reiseführer